Informationen über unsere Autor*innen

Veronika Siegl ist Sozialanthropologin (Wien/ Köln/ Bern). Für ihre Dissertation arbeitete sie viele Jahre zu 'Leihmutterschaft' in Russland und der Ukraine.
Aktuell forscht sie zu Schwangerschaftsabbrüchen nach pränataler Diagnose in Österreich.

Beiträge des*der Autor*in

  • Die ‚Leihmütter‘ der Ukraine

    Von
    ,

    Die russische Invasion hat viele Menschen in der Ukraine vor eine schwierige Entscheidung gestellt: Fliehen und alles zurücklassen oder bleiben und das eigene Leben riskieren? Was bedeutet diese Situation für die vielen Frauen, die Kinder für ausländische Paare austragen und für den ukrainischen Leihmutterschaftsmarkt?